Auch in diesem Frühling waren Vereinsmitglieder und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Eigenheimerverbandes Bayern e.V. wieder mit einem eigens gestalteten Stand auf der „Garten München“ präsent.
Reges Interesse zeigten die Messeteilnehmer für das Thema „Generationengarten“.
Viele Standbesucher kamen aber auch mit konkreten Anliegen und Fragen beispielsweise zum richtigen Obstbaumschnitt oder zur richtigen Pflege ihrer Pflanzen, die ihnen von unseren gartenfachlichen Beratern kompetent beantwortet wurden.
Bei dieser Gelegenheit konnten die Mitarbeiter und Vereinsmitglieder auch Auskunft über die Leistungen des Eigenheimerverbandes für seine Mitglieder geben, was viele Gäste überzeugte, unserem Verband beizutreten.

Gut angenommen wurde auch das Angebot, mitgebrachte Erde aus dem heimischen Garten durch unsere Experten kostenlos zu analysieren und vor Ort gleich eine Empfehlung für Bodenverbesserungsmaßnahmen und Bodendüngung zu erhalten.
Am Stand waren neben praktischen und einfach zu bauenden Hochbeetvarianten auch kleinkronige Obstbäume ausgestellt, die anschaulich zeigten, dass auch auf kleinstem Raum Platz für selbst gezogenes Obst sein kann. Die Besucher konnten sich auch Tipps holen, welche Obstpflanzen sich für den heimischen Balkon eignen. Nicht nur die Pflanzenvielfalt und die interessanten Gartenutensilien stellte einen Blickfang in der Reihe der Stände dar. Ein Gewinnspiel, bei dem es Tagespreise und einen Messepreis zu gewinnen gab, war ein zusätzlicher Publikumsmagnet.
Auch die Vorträge unseres Vizepräsidenten Markus Eppenich zu den Themen „Giftpflanzen im Hausgarten und ungiftige Alternativen“ sowie „der Weg zum Traumgarten“ waren gut besucht.
Unser Justiziar Rainer Schmitt hielt seinen Vortrag zu den rechtlichen Aspekten der Gartengrenze auf der benachbarten Internationalen Handwerksmesse sowie auf der „Garten München“.

Nach den Vorträgen konnten unsere Referenten noch zahlreiche Fachfragen des Publikums beantworten.
Der Eigenheimerverband Bayern war auch dieses Jahr sehr zufrieden mit der Messeteilnahme und wird voraussichtlich 2020 wieder auf der „Garten München“ vom 11.3.-15.03.2020 vertreten sein, wie Beatrice Wächter, Geschäftsführerin des Eigenheimerverbandes Bayern e.V. am Ende der Messe ankündigte.
Eigenheimerverband auf der Garten München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.